Hochwertiger gebrauchter Aventurinschmuck perfekt aufgearbeitet

0 Artikel
Leider wurden keine Artikel mit diesem Filter gefunden.

Aventurin – Ein schimmerndes Farbenspiel

Der Aventurin ist ein Mineral aus der Quarzgruppe. Es ist sehr vielfältig in seinen Farbtönen und reicht über grüne und braune bis hin zu blauen und roten Farben. Der Aventurin besitzt auch immer Durchzüge von verschiedenen anderen Mineralien, die ihm einen metallischen Glanz verleihen. Aventurin wird in der Schmuckindustrie vor allem im Cabochonschliff und Kugelform verwendet. Aventurin wird gerne als Anhänger oder als Halskette getragen.

Ein Zufallsfund

Als im 17. Jahrhundert italienische Glasmacher künstliche Edelsteine aus gefärbten Glas herstellten nannten sie diese „Goldfluss“ oder „Aventuringlas“. Unabhängig davon wurde dann kurze Zeit später das Mineral „Aventurin“ entdeckt und durch seine Ahnlichkeit zum Aventuringlas auch so benannt. Aventurin wird seit seiner Entdeckung vor allem als Schmuckstein und als Heilstein verwendet. Er besitzt eine große Ähnlichkeit zu Jade, insbesondere in seiner Farbgebung.

Der Stein für Optimismus und Mut

Aventurin wurde seit seiner Entdeckung ein positiver Effekt auf den Optimismus und Mut des Trägers zugesprochen. Er fördert die innere Balance und Ausgeglichenheit und soll bei Stresslinderung helfen. Aventurinschmuck eignet sich also besonders gut für den Berufsalltag und ist z.b. in Form eines Anhängers ein hervorragender Alltagsbegleiter.
Bei uns können Sie Aventurinschmuck mit gutem Gewissen kaufen, da unser Fachpersonal unsere Schmuckstücke sorgfältig begutachtet und perfekt aufarbeitet. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Auswahl eines passenden Schmuckstücks.

Ihr Vorteil: Schmuck bequem bezahlen und sicher einkaufen
Ihr Vorteil: kostenfreier, versicherter und schneller Versand
Ihr Vorteil: Sie erhalten ein qualifiziertes Wertgutachten zu jedem gekauften Schmuckstück
Ihr Vorteil: Sie können innerhalb von 90 Tagen umtauschen
* Der Neuwert entspricht geschätzten Werten für die Wiederbeschaffung von Neuware im Einzelhandel. Bei Uhren, die nicht mehr hergestellt werden, sind mangels aktuell vorliegender Preisempfehlungen der Hersteller Neupreise vergleichbarer Modelle genannt. Gebrauchsgegenstände/Sonderregelung §25a UStG